fbpx
Image for Online

Online: Kurse, Coachings, Beratungen

Es hat eine Zeit gedauert.  Nun bin auch ich mit meinen Angeboten im Online-Zeitalter angekommen 🙂

Ich freue mich sehr, Dir und Euch jetzt auch online meine Beratungen, Coachings und Kurse anbieten zu können!

Neben klassischen Beratungen und Coachings, die wir über Telefon- oder Videokonferenz abhalten , stelle ich Dir hier noch meine ganz speziellen Angebote vor:

 

Das erste Angebot ist ein Online-Kurs, der sich dem Gedanken „nicht gut genug zu sein“ widmet, bzw. der Möglichkeit, dieses Erleben selbstbestimmt und gezielt zu beeinflussen.

„Ich bin nicht gut genug?“ – Vom geselligen Mauerblümchen und der mutigen Memme.

Ich bin nicht gut genug Online Kurs Psychologie

Viele meiner Klient*innen kennen diesen Satz nur allzu gut und auch ich habe ihn jahrelang mit mir herumgeschleppt.

Er zeigt sich in den unterschiedlichsten Situationen und hat dennoch einen gemeinsamen Nenner: er löst Unsicherheiten, Ängste, Sorgen und Zweifel aus mit Konsequenzen wie Grübeln, Verzweiflung, sozialem Rückzug, Einsamkeit, Wut und Trauer, Aggressionen, Depressionen usw.

Es schmerzt mich sehr, wie weit verbreitet dieser Satz ist und wie sehr er Menschen in ihrer Lebensqualität beeinträchtigt. Das muss so nämlich gar nicht sein! Dank der Plastizität unseres fantastischen Gehirns ist es möglich, sich aus dieser Art zu denken herauszuentwickeln. Das bedeutet jetzt natürlich nicht, dass aus einem „Ich bin nicht gut genug!“ ein „Besser als mich gibt es nicht!“ wird, wenn ich daran nur fest genug glaube. Es bedeutet eher, dass, wenn wir es wirklich wollen, wir uns selbst dazu befähigen können umzudenken, neuzudenken und somit Einfluss auf unsere Erlebensqualität/Gefühle zu nehmen.

Dieser Online-Kurs ist für Dich richtig, wenn Du:

  • keine Lust mehr, Dich andauernd unsicher und klein zu fühlen.
  • Dich endlich frei davon machen willst, immer darüber nachzudenken, was andere von Dir oder über Dich denken könnten.
  • Dich vieles nicht traust und Dich deswegen selbst fertig machst.
  • Dich besser kennenlernen und einschätzen können möchtest.
  • Dich selbst mehr ernst nehmen und wertvoller erleben möchtest.
  • Lust auf ein selbstbestimmtes Leben hast.

Du kannst diesen Kurs jetzt zum Einführungspreis von 49 Euro bekommen. Er wird im späteren Verlauf dann für 99 Euro zu kaufen sein. Für mehr Informationen und Anmeldung klicke bitte oben auf den Kurstitel oder hier.

 

Gerne kannst Du auch meiner Facebookgruppe „Ich bin nicht gut genug“  beitreten.

Hier bekommst Du nicht nur Tips und Anregungen, sondern bist auch in einer Gruppe mit Menschen, denen es ähnlich geht wie Dir. Jetzt Beitreten

 

Das zweite Angebot, das ich Euch online mache, ist ein spezielles

Dieses Angebot kostet online 900 Euro.

Partnerschaften sind dynamische Beziehungen, die sich in einem ständigen Auf und Ab befinden. Sowohl jede aktuelle Lebenssituation des Individuums nimmt Einfluss auf die Paarbeziehung, als auch gemeinsame Veränderungen im Leben eines Paares wie die Geburt eines Kindes, die Veränderung der Arbeitssituation, ein Umzug usw.

Bei allen Paaren entstehen im gemeinsamen Alltag Dynamiken und Muster, die oftmals nicht bewusst hinterfragt werden. So kann es im Laufe der Zeit, oder durch eine Veränderung, dazu kommen, dass ein Partner oder auch beide Partnerinnen* sich weniger zufrieden erleben und dass es häufiger zu Frust und Konflikten kommt.

Unzufriedenheit auf der einen Seite führt oft zu Unsicherheit auf der anderen Seite. Unzufriedenheit und Unsicherheit sind kein angenehmes Paar, da sie uns stets darauf aufmerksam machen, was wir eigentlich brauchen: Sicherheit und Zufriedenheit. Wir wollen uns sicher fühlen mit unserer Partnerin und zufrieden sein in unserer gemeinsamen Beziehung. Der Fokus liegt nun auf dem Mangel und schwupp gerät die Beziehung in ein Ungleichgewicht. Gespräche, die eigentlich zur Konfliktklärung beitragen sollen, werden immer anstrengender, der Austausch immer weniger (an Nähe, Intimität und Sex ist kaum mehr zu denken). Wir sind gemeinsam und fühlen uns dennoch einsam. Was kommt jetzt? Gedanken an Trennung, Scheidung, Paarberatung?

Beziehung Beziehungsprobleme Liebe Partnerschaft

Inzwischen weiß ich, dass das so nicht stimmt! Das, was wir brauchen, um unsere Beziehung aufleben zu lassen und dann lebendig und erfüllend zu erhalten ist Interesse, also Neugier und Offenheit: Für uns selbst als Person, für unsere Partnerin als Person und für unsere gemeinsame Beziehung.

Es geht in meinem Coaching daher nicht um „wir müssen hart für unsere Beziehung arbeiten“, sondern darum, sich die Zeit und den Raum zu nehmen, sich interessiert mit sich selbst und der Partnerin zu verbinden: Wer bin ich eigentlich gerade und was brauche ich und wer bist Du? Wie wollen wir Partnerschaft, Alltag, Familie und Miteinander gestalten? Wie wollen wir miteinander kommunizieren?

In 5 Sitzungen befähige ich Euch, Euch neu mit Euch selbst und Eurer Partnerin zu verbinden und gemeinsam eine Art der Kommunikation kennenzulernen, die von Interesse und Wertschätzung geprägt ist.

Meldet Euch hier an oder klickt auf den Titel.